Willkommen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Universitätsklinikums Dresden führt auch 2022 wieder zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen durch, zu denen wir Sie herzlich einladen möchten.

Wie schon die letzten Jahre, möchten wir mit regelmäßigen Fortbildungen über das Jahr verteilt einen Überblick geben über unser großes Fach und hoffen hier Ihr Interesse wecken zu können.
Neben Fortbildungen zu den gynäkologischen Malignomen einschließlich Mammakarzinom und auch zur Geburtshilfe, Endometriose, zur Kinderwunschtherapie und allgemeinen Gynäkologie bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur Teilnahme an Ultraschall- und Dopplerkurse an, aber auch zertifizierte Kurse zur Laparoskopie und Hysteroskopie im Rahmen unseres MIC-Zentrums.

Für Anregungen über Themenvorschläge freuen wir uns sehr und hoffen, Sie zahlreich begrüßen zu können.

Wenn sich die Pandemieproblematik wieder bessert, hoffen wir im Laufe des Jahres wieder auf Präsenzveranstaltungen umsteigen zu können.

Ausführliche Informationen zu den Inhalten, der Organisation sowie die Anmeldemodalitäten erhalten Sie separat zu den Veranstaltungen hier über unsere Homepage.

Die Programme zu den einzelnen Veranstaltungen werden auch per E-Mail versendet. Falls Sie daran Interesse haben, teilen Sie uns bitte ihre E-Mail-Adresse unter Frauenklinik@ukdd.de mit.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Pauline Wimberger
Klinikdirektorin der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Hinweis

Die Programme zu den einzelnen Veranstaltungen werden per E-Mail versendet. Falls Sie daran Interesse haben, teilen Sie uns bitte ihre E-Mail-Adresse unter Frauenklinik@ukdd.de mit.

Download

Flyer