Update Nieren-, Urothel- und Prostatakarzinom 2020

Mit freundlicher Unterstützung durch

Nennung in alphabetischer Reihenfolge

Bristol-Myers Squibb
GmbH & Co. KGaA
Sponsoring 750,00 €

Ipsen Pharma GmbH
GOLD-Sponsoring 1.500,00 €

Janssen-Cilag GmbH
Sponsoring 750,00 €

Merck Serono GmbH
Sponsoring 750,00 €

MSD Sharp & Dohme GmbH
Sponsoring 750,00 €

Bristol-Myers Squibb
GmbH & Co. KGaA
Sponsoring 750,00 €

Ipsen Pharma GmbH
GOLD-Sponsoring 1.500,00 €

Janssen-Cilag GmbH
Sponsoring 750,00 €

Merck Serono GmbH
Sponsoring 750,00 €

MSD Sharp & Dohme GmbH
Sponsoring 750,00 €

Gemäß der Mitgliedschaft im FSA e.V. und AKG e.V. wird auf Wunsch der o.g. Firmen über die finanzielle Unterstützung zu dieser Tagung informiert. Die Angaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Diese Veranstaltung wird durch ein Sponsoring der Industrie in Höhe von 4.500,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. (Stand: 08.06.2020) unterstützt. Dieses Sponsoring wird ausschließlich für die Finanzierung der folgenden Leistungen zur Tagung verwendet: Teilnehmerverwaltung, Organisationskosten, Drucksachen, Technikkosten.